Tägliche Hautpflege bei Akne und unreiner Haut

von | 02.09.2016

Regelmäßige, konsequente Anwendung zeigt klare Ergebnisse. Mehr als 80 Prozent aller Jugendlichen und 40 Prozent aller erwachsenen Frauen und Männer sind in unterschiedlichster Ausprägung von Akne und unreiner Haut betroffen. Im Rahmen einer Studie bei Akne und unreiner Haut* verbesserten sich bei konsequenter Anwendung die Akne-Symptome der Probanden nach 4 bis 12 Wochen signifikant.

Die Reinigung bei Akne und unreiner Haut

Zur Reinigung von unreiner Haut und Akne sollte das Produkt den pH-Wert der Haut von 5,5 erhalten und ein ausgewiesenes Pflegeprodukte gegen Akne und unreine Haut sein.

Wie oft sollte die Haut bei Akne und unreiner Haut gereinigt werden?

Grundsätzlich gilt: vor dem Cremen immer reinigen!

Anwendung: Wichtig ist die Reinigung des Gesichts oder der Hautpartie täglich morgens und abends mit einem Reinigungsgel. Dies entfernt überschüssige Talgdrüsenlipide und reduziert das Wachstum der Bakterien.

Mehr über Eigenschaften, Wirkstoffe und Leistung des Reinigungsgels erfahren …

Auch ein Gesichts-Tonic klärt die unreine Haut intensiv und befreit sie von letzten Verunreinigungen. Es öffnet verstopfte Poren, ohne die Haut auszutrocknen und bereitet sie optimal auf die nachfolgende Pflege vor.

Anwendung: Das Gesichts-Tonic täglich morgens und abends nach der Reinigung mit einem Wattepad auftragen.

Wichtig: Immer ein frisches Wattepad  verwenden!

Mehr über Eigenschaften, Wirkstoffe und Leistung des Gesichtstonics erfahren …

Waschpeeling zur sanften Reinigung unreiner Haut
Mit Milchsäure und Mikropartikeln, öffnet verstopfte Poren, reinigt sanft und verfeinert die Haustruktur – für geschmeidige, klare Haut.

Anwendung:

  • Verwenden Sie das Waschpeeling einmal pro Woche oder häufiger je nach Bedarf, anstelle des Reinigungsgel
  • Verteilen Sie eine Menge in der Größe eines Zwei-Euro-Stücks im feuchten Gesicht und massieren Sie es sanft ein.
  • Spülen Sie Ihr Gesicht anschließend gut ab und tragen Sie eine geeignete Pflege auf, zum Beispiel Eucerin DERMOPURE Mattierendes Fluid.
  • Vermeiden Sie Augenkontakt.
  • Das DERMOPURE Waschpeeling ist zur täglichen Anwendung geeignet.

Mehr über Eigenschaften, Wirkstoffe und Leistung des Waschpeeling erfahren …

DERMOPURE Hautbilderneuerndes Serum
Intensives Serum gegen unreine Haut mit 10 % Hydroxy Komplex
Reduziert Unreinheiten nachhaltig und sorgt für eine klare Verbesserung des Hautbilds, erste Ergebnisse sind bereits nach einer Woche sichtbar.

Mehr über Eigenschaften, Wirkstoffe und Leistung des DERMOPURE Hautbilderneuerndes Serum erfahren …

DERMOPURE Mattierendes Fluid
Mattierendes Fluid mit 8h Anti-Glanz Effekt für unreine Haut
Reduziert Hautunreinheiten und wirkt überschüssiger Sebum-Produktion entgegen. Hilft unreine, zu Akne neigende Haut wieder unter Kontrolle zu bringen.

Mehr über Eigenschaften, Wirkstoffe und Leistung des DERMOPURE Mattierendes Fluid erfahren

Die Pflege während einer Akne-Therapie

Intensiv feuchtigkeitsspendende Creme für durch Aknetherapie ausgetrocknete und irritierte Haut

Spendet intensiv Feuchtigkeit, mildert Irritationen und hilft, die anspruchsvolle, unreine, zu Akne neigende Haut wieder unter Kontrolle zu bringen.

Mehr zu Eigenschaften, Wirkstoffen und Leistung der DERMOPURE Therapiebegleitende Feuchtigkeitspflege

Es gibt therapiebegleitende Feuchtigkeitscremes, die während einer Akne-Therapie die Haut pflegen. Die durch Akne-Therapeutika ausgetrocknete und extrem lichtempfindliche Haut muss einerseits vor UV-Strahlen geschützt und andererseits intensiv mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Wie oft sollte die Haut bei Akne und unreiner Haut gecremt werden?
Täglich morgens und abends nach der Reinigung Gesicht, Hals und Dekollete eincremen.

Wie behandle ich einzelne Pickel oder Akne?

Ein Abdeckstift für einzelne Pickel oder entzündete Stellen ist besser als ein Make-Up, das unter Umständen die Pickelbildung durch komedogene Inhaltstoffe verschlimmert.

Anwendung: Die einzelnen Pickel damit abdecken, so hilft es gleichzeitig gegen die Entzündung!

Mehr erfahren über Wirkung, Inhaltsstoffe und Eigenschaften des Abdeckstifts …

Machen Sie sich schlau über die Entstehung von Akne und unreiner Haut!

Die systematische Hautpflege mit Eucerin DermoPURIFYER bekämpft alle 4 Faktoren der unreinen Haut gezielt. Lesen Sie mehr über die Ursachen von Akne und unreiner Haut …

Behandlungsmöglichkeiten

Medikamente bei Akne – Systemische Therapie

Während sich leichte und mittlere Akne gut mit äußeren (topischen) Therapien behandeln lässt, kommt bei mittelschwerem und schwerem Verlauf zusätzlich eine systemische Therapie zum Einsatz, also die Einnahme von Medikamenten. Auch hier sind Antibiotika ein möglicher...

Begleiterscheinungen

Psychische Belastungen durch Akne

Akne und unreine Haut führen häufig auch zu mehr oder weniger starken psychischen Belastungen. Dies kann eine Reihe verschiedener Gründe haben. Das weit verbreitete Vorurteil, unreine Haut entstehe durch mangelnde Hygiene, bekümmert. die Akne-Betroffenen. Die...

Hyperpigmentierungen nach Entzündungen durch Akne

PIH ist eine Abkürzung für postinflammatorische Hyperpigmentierungen. Es handelt sich dabei um dunkel oder rötlich verfärbte Stellen, die auf den von Akne betroffenen, schon abgeheilten Hautpartien verbleiben. Neben Narben sind diese postinflammatorische...

Wissenswertes

Die Haut

Die Haut ist das größte und schwerste menschliche Organ. In Abhängigkeit von der individuellen Körpergröße und dem Körpergewicht kann sie eine Gesamtgröße von bis zu zwei Quadratmetern haben.Die Haut ist auch ein Repräsentationsorgan: Sie ist das Organ, das wir nach...

mehr lesen

Was ist Akne und wie entsteht sie?

Verschiedene Faktoren führen zu unreiner Haut und Akne: Auch wenn Akne umgangssprachlich wie eine einzelne Hautkrankheit (unreine Haut) erscheint, handelt es sich um einen Sammelbegriff für ähnliche, aber unterschiedliche Erkrankungen der Haarfollikel und Talgdrüsen,...

mehr lesen

Besonderheiten

Akne bei Frauen und Männern

Unter Akne leiden beide Geschlechter – gerade Jungen und Mädchen während der Pubertät. Zwischen 70 und 95 Prozent aller Jugendlichen erkranken unterschiedlich stark an der gewöhnlichen Akne (Acne vulgaris). Unterschiede bei Frauen und Männern zeigen sich vor allem bei...

mehr lesen

Ist Akne vererbbar?

Wird Akne vererbt? Nach dem aktuellen Forschungsstand ist die genetische Veranlagung nicht der entscheidende Grund für Akne. Doch sie kann die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung durchaus erhöhen. Vererbte Veranlagungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit von Akne Laut...

mehr lesen